Specials

Neben den folgenden Sonderregeln gelten auch die allgemeinen Wettregeln. Die Sonderregeln haben trotzdem Vorrang gegenüber den allgemeinen Regeln.

1.) Einzelne Regeln werden bei Bedarf hinzugefügt. Wenn nicht anders angegeben, gelten die allgemeinen Regeln für Sportwetten.

2.) eSports: 2-Weg – Wer gewinnt
Wetten werden Anhand des Ergebnisses, nach der Verlängerung, ausgewertet. Endet ein Spiel/Wettkampf damit, dass einer der Spieler aufgibt, sind alle Wetten gültig und werden basierend auf dem offiziellen Gewinner ausgewertet.

3.) eSports: 3-Weg - Ergebnis
Wetten werden Anhand des Ergebnisses, nach der regulären Spielzeit, ausgewertet. Endet ein Spiel/Wettkampf damit, dass einer der Spieler aufgibt, sind alle Wetten gültig und werden basierend auf dem offiziellen Gewinner ausgewertet.

4.) eSports: Stornierungen
Wetten werden speziell in folgenden Fällen (aber nicht ausschließlich) storniert:

  • Falls es zu einer Änderung der festgelegten Spielzeit kommt
  • Falls ein Spieler nicht zum Spiel antritt (Walkover)